Track Host Datum Raum
Agile Organisation Mo, 08.07.2019 Forum 3
Autor(en)
Zeitraum
16:00 - 16:45

Wir Agilisten sind begeistert von kontinuierlicher Verbesserung, demokratischen Unternehmensstrukturen und Achtsamkeit im Umgang mit anderen Menschen. Toleranz, Lösungsfokussierung und Respekt sind Werte, die sofort alle teilen möchten.

Aber was passiert, wenn Menschen, die nicht an der Achtsamkeitsübung teilnehmen wollen, plötzlich ausgegrenzt werden? Was passiert, wenn positive Psychologie Menschen zu Abgründen zurückführt, die sie eigentlich schon überwunden hatten? Was passiert, wenn falsch verstandene Konzepte der Sozial- und Organisationspsychologie mehr kaputt machen, als sie helfen?

In diesem Vortrag möchte ich ein paar Erlebnisse teilen, die zum Teil schon grenzwertig waren – und Erklärungen anbieten und Wege zeigen, wie man als Agile Coach solcherlei vermeiden kann.

Gerrit Beine
DARCBLUE AG
Profile picture for user gerritbeine

Gerrit Beine ist Trainer und Coach für agile Methoden.
Er liebt es, Teams und Organisationen für agile Methoden zu begeistern. Gerrit hat als Coach erfolgreich mit Führungskräften, ScrumMastern und Product Ownern gearbeitet. Für zahlreiche Projekte und Organisationen hat er agile Strukturen aufgebaut und Teams für deren Weiterentwicklung fit gemacht.
Mit agilen Methoden arbeitet er seit 2001. Er hat langjährige Erfahrung als Dozent an Hochschulen, ist regelmäßig als Sprecher auf Konferenzen anzutreffen und Autor zahlreicher Fachartikel.